Webdesign &
Webseitenerstellung
Checkliste

    • Blog
    • info@onmascout.de
    • +49 8231 9595990

    BLOG

    Responsive Website Design und wie man es erreicht

    Responsive Website-Design ist eine Methode, mit der sichergestellt wird, dass eine Seite gut angezeigt wird und auf allen Mobilgeräten eine hervorragende Benutzererfahrung bietet. Aufgrund der großen Beliebtheit von Smartphones und ähnlichen Geräten ist es zwingend erforderlich, dass Ihre Website problemlos an verschiedene Bildschirmgrößen angepasst werden kann.

    Wenn eine Website als „reaktionsschnell“ eingestuft wird, passt sich das Design der Website an die Bildschirmgröße des Benutzers an. Technisch gesehen sendet der Server einen ähnlichen HTML-Code an alle Geräte, wobei die Gliederung und das Design automatisch an die Bildschirmgröße und Auflösung des Geräts angepasst werden. Alle Grafiken, einschließlich Bilder, Text und Symbole, werden unwillkürlich so angepasst, dass sie genau der Größe entsprechen, um sicherzustellen, dass jedes Element auffällig, lesbar und verwendbar ist.

    Wenn Ihre Site nicht reagiert, sollten Sie proaktiv sein und jetzt die erforderlichen Änderungen vornehmen

    Bedeutung von Responsive Website Design

    Suchmaschinen haben verstanden, wie wichtig ein gutes mobiles Erlebnis für die zunehmende Nutzung des Webs im Internet ist. Wenn Ihre Website auf Mobilgeräten langsam geladen wird und das Website-Design nicht entsprechend der Gerätegröße angepasst wird, wirkt sich dies negativ auf die Benutzererfahrung und das Suchmaschinenranking aus. Ihre Website kann auf den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) unterdrückt werden, da Ihre Website im Design nicht reagiert.

    Wenn Sie sich für Responsive Design entscheiden, sparen Sie Zeit, die Sie für zukünftige Änderungen benötigen.

    Wie erstelle ich Responsive Website Design?

    Wenn Sie ein ansprechendes Website-Design erhalten möchten, das mit allen Geräten kompatibel ist, egal ob mobil, Tablet oder PC, müssen Sie:

    • Fügen Sie reaktionsfähige Meta-Tags in das HTML-Dokument der Site ein

    • Verwenden Sie Medienabfragen in der Blaupause Ihrer Site

    • Optimieren Sie Bilder und eingebettete Videos und reagieren Sie darauf

    • Konzentrieren Sie sich auf den Mobile-First-Ansatz

    • Stellen Sie sicher, dass auf kleinen Bildschirmen problemlos auf Schaltflächen geklickt werden kann

    • Stellen Sie sicher, dass Ihre verwendeten Schriftarten auf Mobilgeräten lesbar sind

    Der Zweck Ihrer Website kann unterschiedlich sein. Die Zertifizierung einer Qualitätserfahrung für die Besucher sollte jedoch immer Priorität haben, da Google immer die von Ihnen bereitgestellte Nutzererfahrung analysiert. Wenn ein Bild zugeschnitten oder zu klein ist, wirkt das Design Ihrer Website möglicherweise unprofessionell, schlampig und wirkt sich negativ auf die Meinung des Besuchers zu einem Produkt oder einer Dienstleistung aus.