Webdesign &
Webseitenerstellung
Checkliste

    • Blog
    • info@onmascout.de
    • +49 8231 9595990

    BLOG

    Wie können Sie einen erfahrenen Webdesigner auswählen?

    responsive-website

    Suchen Sie einen erfahrenen Designer, um eine schöne und ansprechende Website zu erstellen? Sind Sie besorgt darüber, wie Sie eine auswählen sollen? Der heutige Markt ist gefüllt mit Tausenden von einzelnen freiberuflichen Designern, Entwicklern und Unternehmen, die einen ähnlichen Service anbieten. Das eigentliche Problem ist, was Sie berücksichtigen sollten, ein Freiberufler oder ein professionelles Unternehmen. Es ist eine schwierige Entscheidung, weil Sie nicht wissen, wie sie funktionieren und wie die Qualität ihrer Arbeit ist. Es gibt jedoch einige Schritte, mit denen Sie leicht einen geeigneten Website-Designer für Ihre Arbeit auswählen können.

    Bevor Sie nach einem Webdesigner suchen, entscheiden Sie, was Sie tatsächlich wollen. Wie hoch ist Ihr Budget für die Entwicklung der Website, auf die Sie sich vorbereiten? Betrachten Sie zunächst das Budget, das Sie für die Webentwicklung, deren Werbung, Marketing, Inhalte und weitere Wartung ausgeben möchten.

    Schritte zur Auswahl eines Webdesigners

    Portfolioverfügbarkeit

    Um den idealen Webdesigner auszuwählen, müssen Sie sein Portfolio ausreichend berücksichtigen. Welche Arbeit er zuvor geleistet hat, welches Feedback dieser Experte von seinen Kunden erhalten hat, für welche Projekte er gearbeitet hat. Das Portfolio sagt Ihnen mehr als der Spezialist selbst. Überprüfen Sie die Links in den Suchmaschinen auf Bilder oder sprechen Sie mit seinen Kunden, um zu verhindern, dass der Designer die Arbeit eines anderen veruntreut.

    Auswahl der Schriftarten

    Es ist gut, wenn das Portfolio des Designers in seinen Arbeiten nicht mehr als 2-3 Schriftarten und 5 Farben verwendet hat. Andernfalls erhalten Sie möglicherweise einen Überblick darüber, wie verheerend seine Arbeit sein kann.

    Bildauswahl

    Ein guter Designer wird die Archivbilder nicht verwenden, und die auf den Bildern genannten Personen repräsentieren seine Zielgruppe.

    Feedback von früheren Kunden

    Dieser Punkt zeigt deutlich das Talent eines Profis und beweist, dass alle im Portfolio genannten Arbeiten seine Arbeit sind. Die Effizienz seiner Arbeit hängt nicht nur vom Designer ab, sondern auch vom Kunden, davon, wie kompetent, unverkennbar und präzise der Designer die Aufgabe gestellt hat.

    Um einen guten Webdesigner für Ihr Projekt zu finden, bitten Sie ihn, die Layouts in einem Raster mit Ebenen zu teilen. So zeichnet der Experte das Design der zukünftigen Site. Nun, wenn der Designer versteht, wie man eine Site erstellt, dies jedoch kein erforderlicher Standard für die Suche nach einem Spezialisten ist.